logo PG effata

DANKE den 61 Kindern und Jugendlichen, darunter auch zwei ukrainische Flüchtlinge und zwei Flüchtlingskinder, die mit viel Freude den Segen in die Häuser gebracht und Spenden gesammelt haben.Mit dem Erlös werden die vielfältigen Projekte des Kinderhilfswerks Tansania unterstützt.

DANKE den Gaststätten: Berghütte, Wirtshaus 1890 (Turnhalle), Restaurant-Café-Kirsch, Landgasthof Kessler, Restaurant Schwarzkopf, und Gasthof „Zum grünen Baum“ sowie Alexandra Rupprecht und Monika Englert für das leckere und kostenlose Mittagessen der Sternsinger.

DANKE den Begleitern der Sternsingergruppen und dem ganzen Vorbereitungsteam für alle Hilfe!

DANKE Ihnen allen für die Spendenbereitschaft und den freundlichen Empfang unserer Kinder.

Sollten die Sternsinger Sie nicht erreicht oder eine Türe übersehen haben, können Sie Ihre Spende noch bis 18. Januar 2016 m Pfarrbüro nachreichen. Aufkleber mit dem Segensspruch liegen in der Kirche aus und können mitgenommen werden.

­