logo PG effata

Passend zum Ende der Osterzeit und Pfingsten ist diese Kerze.

Danke an Frau Birgit Albrecht (Künstlerin der Kerze)

Osterkerze Partenstein

Das steht auf der Osterkerze und eine Interpretation von Pfr. Michael Schmitt

Alpha und Omega

Links uns Rechts neben dem Kreuz, wer zu meiner Linken und Rechten sitzt darf ? Es gibt zum Glück viele Wege zu Gott, Jesus ist der Beste.

Die Wachsnägel

In natürlichen Weihrauch aus alter Tradition, diese wurde in der Osternacht in die Kerze gesteckt.

Durch Seine heiligen Wunden,
die wir rühmen und preisen,
beschütze uns
und erhalte uns
Christus der Herr. Amen.

Die Farben und Gestalt

Braun für die Erde, auf die Jesus gekommen ist und hier 33 Jahr gelebt hat, als Jesus von Nazareth. Er lebte auf dem blauen Planeten der von der Liebe Gottes gestaltet und erschaffen wurde, deshalb der goldene Rand, über der Erde geht immer wieder die Sonne auf und Nachts leuchten die Sterne, wir sind Menschen einer Erde, wir sollen Mitmenschen sein, aktuell bedroht uns ein Virus, deshalb auch klein auf der Kerze zu sehen. Die Erdteile schön auf der Kerze zu sehen, es gibt nur diese eine Welt und diese und alle Geschöpfe sollen wir schützen.

­